Lastaufnahmemittel

Mit der Automatisierung der Materialbewegung ergibt sich immer öfter der Bedarf nach Lastaufnahmemitteln, die auf den Kran montiert sind. Die den Eigenschaften der Last angepassten speziellen Traversen und Greifer werden in vielen Fällen gemeinsam mit dem Kran über einen Zentralcomputer gesteuert. Sie können selbstverständlich so gefertigt sein, dass sie am Haken befestigt werden können, mechanisch oder maschinell betrieben sein und Hand- oder Funkfernsteuerung haben.

Der für die IMI GmbH Iklad angefertigte pneumatische Greifer erleichtert das Umsetzen von Motor-Statoren, was sonst eine schwere physikalische Arbeit ist. Durch Austauschen der Klemmbacken können Statoren verschiedener Größen sicher bewegt werden.

Die Hubtraversen und Greifer werden immer den speziellen Bedürfnissen entsprechend konstruiert, deshalb gibt es unzählige Ausführungen, Anordnungen Abmessungen und Kapazitäten.

Im Eisenbetonwerk von Lábatlan wurden mit der Inbetriebnahme des Betonschwellen-Greifers beim sicheren Umladen und der max. Platzausnutzung anschauliche Ergebnisse erreicht. Der Greifer kann 2x10 Schwellen auf einmal aufnehmen und in die gewünschte Position drehen. Die Schwellen werden in verschiedenen Größen gefertigt, deshalb werden die Greifbacken nach Eingabe des Schwellentyps automatisch umgestellt.

Der Spindelgreifer (Taghleef, Tiszaújváros) wird durch ein Teleskop während des Hebens und Senkens in vertikaler Position gehalten. Die Rollenkerne von Papier- und Stahlrollen werden mittels Dornen gehoben, während die Stahlwellen mittels Haken gehoben werden.

 

Der spezielle Hallenlaufkran mit Paketgreifer für den erneuerten Produktionsbetrieb von Zarges. An den 2 t Zweiträgerlaufkran mit Kabine ist ein spezieller Paketgreifer angeschlossen, der Pakete der verschiedensten Profile greifen und bewegen kann.

 

Der Paketgreifer (Swedwood, Sopron) stapelt die Spanplattenpakete, manipuliert sie im Lagerraum und legt sie auf den Gebertisch der Verarbeitungsmaschinen.

Anfrage



Referenz

Radioaktív Hulladékokat Kezelő Kft. (Nemzeti Radioaktív Hulladéktároló, Bátaapáti)