Turn- und Wandschwenkkrane

Turmkrane

Ein auf einer Ringbau laufender Turmkran mit 5 t Kapazität in Extra-Ausführung. Der  Kran wurde für den Bau von Kraftwerk-Kühltürmen konstruiert. Hubhöhe: 120 m Die speziellen Sicherheitselemente ermöglichen es auch, die Monteure auf das Montage-Niveau zu heben, das 100 m hoch liegen kann.

Wandschwenkkran

Die Wandschwenkkrane vom Typ KFF werden im Allgemeinen unterhalb von großen Laufkranen zur Bewältigung kleinerer Hubarbeiten eingesetzt. Durch ihren Einsatz kann die Krankapazität in der gegebenen Halle wesentlich erhöht werden, da sie  unabhängig vom darüber arbeitenden Laufkran sind.

Anfrage